März 12, 2019
Allgemein / Featured

Neue CD „LEIPZIGER DISPUTATION“

Post Image

Unsere neue CD „Leipziger Disputation“ ist ab sofort überall erhältlich und bei uns zum Einführungspreis (gültig bis 05. April 2019) von 16 EUR zu bestellen. Im Zentrum steht die 12-stimmige Messe „Et ecce terrae motus“ von Antoine Brumel, die anläßlich des wohl berühmtesten Streitgespräches, der Leipziger Disputation zwischen Martin Luther und den päpstlichen Vertretern unter Führung von Johannes Eck, in der Leipziger Thomaskirche erklungen sein soll. Gemeinsam mit den geschätzten Kollegen des Calmus Ensemble und mit Unterstützung der beiden wundervollen Sopranistinnen Anna Kellnhofer und Isabel Schicketanz haben wir diesen Meilenstein der Vokalmusik in der Thomaskirche aufgenommen und beim Label Carus veröffentlicht. Wer das spannende Programm live erleben möchte, sei jetzt schon auf das Konzert zum diesjährigen Bachfest Leipzig am 16. Juni 2019 in der Thomaskirche und am 7. November 2019 im Konzerthaus Berlin hingewiesen.