April 22, 2022
Allgemein / Featured

Wir präsentieren mit großer Freude unsere neueste CD: Meisterklasse

Dieses neue Album widmen wir Carl Reinecke und seinen Schülern.

Wir präsentieren mit großer Freude unsere neueste CD: MeisterklasseEr hält den Rekord des Gewandhauskapellmeisters: 35 Jahre stand er dem Orchester vor. Zudem wurde er als Pianist und Komponist geschätzt und prägte 42 Jahre Generationen als Klavier- und Kompositionslehrer am Leipziger Konservatorium. Carl Reinecke zählt zu den einflussreichen Künstlern der Musikstadt Leipzig. Ihm und dessen Meisterklasse widmen wir uns auf seinem gleichnamigen Album: „Meisterklasse – Carl Reinecke und seine Schüler“. Allein sein Oeuvre für Männerstimmen lassen uns aus dem Vollen schöpfen: über 70 Einzelwerke gilt es zu entdecken. Sechs davon haben wir ausgewählt und verknüpfen diese mit Werken seiner Kompositionsschüler:innen. Unter ihnen befinden sich europäische Größen wie Edvard Grieg, Max Bruch, Leoš Janáček, Mikalojus Konstantinas Čiurlionis oder Ethel Smyth, die bis dahin als einzige Frau in Reineckes Klasse zugelassen wurde und mit riesiger Motivation in die Männerdomäne vordringen wollte. Aber auch Komponisten wie Sveinbjörn Sveinbjörnsson, Arthur Sullivan oder Charles Villiers Stanford lernt der Hörer auf dem Album nicht nur musikalisch kennen, sondern erfährt Dank des ausführlichen Booklets wertvolle biografische Details. amarcord feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Ensemblejubiläum mit mehreren hochkarätig besetzten Konzerten in Leipzig und zeigt mit dieser neuen Produktion eine weitere hörenswerte Facette der Musikstadt und deren europäische Strahlkraft im 19. Jahrhundert.